EveryDAY – SPA

 

Hi! Heute früh ist was großartiges passiert – wir durften endlich an einem Samstag ausschlafen – bis 7.30! Ja, ja, vielen mag es wie ein Witz vorkommen, aber so ist das nun mal wenn man ein Baby hat. Alle drei Wochen passiert dieses Wunder und die Kleine entscheidet sich mal nicht um 5 oder 6 Uhr aufzustehen, sondern zeigt Erbarmen und lässt die Eltern mal länger als 5 Stunden schlafen. Das könnte für einige bestimmt furchteinflößend klingen, aber man gewöhnt sich tatsächlich daran, der Tagesrhythmus verschiebt sich, der Tag fängt an und endet auch früher. Also irgendwann wird es zum Alltag und man verzweifelt nicht mehr jeden Morgen, sondern findet sogar Gefallen daran, dass bis um 12 Uhr schon so viel erledigt ist.

Heute erzähle ich über meine Lieblings-Duschgels. Ich sehe schon einige von Euch gähnen:“Äääähh…Duschgel, wie spannend“…Viele Frauen sind der Meinung, dass ein Duschgel drei Aufgaben erfüllen muss: gut schäumen, gut riechen und vielleicht noch im Badregal schön aussehen. Das stimmt natürlich alles, aber diejenigen, die eine empfindliche, trockene (besonderes im Winter) Haut haben wissen, dass es gar nicht so einfach ist ein richtiges Produkt zum Duschen zu finden, denn seine wichtigste Funktion muss die sein – Feuchtigkeit spenden. So erspart man sich das unangenehme Spannen, sogar Jucken der Haut nach dem Bad und muss nicht gleich rennen um das Bodylotion aufzutragen.

Ich habe eins gelernt – der Preis ist bei den Duschgels überhaupt nicht ausschlaggebend. Die gleichen Produkte der Luxus-Marken müssen nicht viel besser sein, man kann sie aber gerne nehmen, wenn man unbedingt der Duft seines Lieblingsparfums auch beim Duschen erleben möchte.

IMG_1178

In der Drogerie kann man wirklich gute, aber -zugegeben- auch schlechte Produkte finden, deshalb achte ich persönlich bei der Wahl des Duschgels immer darauf, dass zumindest „Öl-Dusche“ oder „Creme-Dusche“ auf der Verpackung steht. Das sagt für mich aus, dass man erwarten kann, dass es mild zur Haut ist und sie mit Feuchtigkeit versorgt. Es gibt so viele Duschgels, die ich ausprobiert habe, weil ich die Verpackung oder den Duft ansprechend fand, und am Ende habe ich sie dann nur ein Paar mal benutzt, denn sie genau dieses nervige Hautspannen ausgelöst haben.

Aus dem Grund war ich sehr froh zwei perfekte Produkte für mich gefunden den zu haben, die man einfach so oft braucht. Klar werde ich mir ab und zu vielleicht ein Paar schöne Duschgel-Flacons passend zu meinen Parfums kaufen (seien wir ehrlich, sie sehen richtig schön im Bad aus), aber auf diese zwei Lieblinge werde ich nicht mehr verzichten können:

und

Nichts exclusives, wenn man nur nach dem Preis von ca. 2 Euro beurteilt. Aber die pflegende Wirkung, die sie haben ist besser als bei 2/3 viel teuereren Produkten. Die Haut fühlt sich sofort geschmeidiger und zarter an, was auch nach Stunden genauso bleibt, und das ohne Zusatz von Parabene oder künstlichen Öle. Beide Duschgels schäumen sehr gut und haben einen natürlichen und trotzdem wundervollen Duft – also lassen jedes Badezimmer ein bisschen zum SPA-Bereich werden 🙂

IMG_1161

Die beiden Duschgels sind so reichhaltig und pflegend, dass wenn man tagsüber Sport gemacht hat, kann man ruhig nach der Dusche mal auf das Bodylotion verzichten.

Das sind meiner Meinung nach zwei wirklich empfehlenswerte Produkte. Ich bin gespannt ob jemand von Euch sie schon kennt…

Und übrigens, ein Tipp für werdende Mamas:

  •  Bübchen Mama Creme-Dusche (soll Dehnungsstreifen vorbeugen)

dieses Duschgel hat mich meine ganze Schwangerschaft begleitet und war eine super Rettung für meine sehr trockene und überspannte Haut (besonderes im Bauch-Bereich). Ich weiss nicht ob das mit den Dehnungsstreifen stimmt, denn ich habe noch zusätzlich 2 mal täglich ein spezielles Öl gegen Schwangerschaftsstreifen benutz, aber ansonsten hielt das Produkt alles was es versprach.

Was nimmt Ihr zum Duschen? Benutzt Ihr auch Duschgels der Luxus-Marken? Oder findet Ihr alle Produkte gleich?

FullSizeRender-8

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.